DruckenSitemap
  1. Innenputz
  2. Stahlbetondecke
  3. 2-lagige Abdichtung mit Voranstrich
  4. JACKODUR CFR 500/700 Standard SF
  5. Gummierte Lagerplatte als Stelzlager
  6. Betonplatte

Das befahrbare Umkehrdach in der Ausführung mit Betonplatten auf Stelzlagern ist das einzige befahrbare Umkehrdach, bei dem laut allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-23.31-1247 auf ein Gefälle verzichtet werden kann und auf ein Dachvlies, als Trennlage zwischen Wärmedämmung und Dachaufbau, verzichtet werden sollte, da das Dachvlies die Lagerstabilität der Stelzlager beeinträchtigen kann.