DruckenSitemap
  1. Innenputz
  2. Stahlbetondecke
  3. 2-lagige Abdichtung mit Voranstrich
  4. JACKODUR KF 300 Standard SF
  5. JACKODUR Dachvlies
  6. Vegetationsschicht mit extensiver Begrünung

Das extensiv begrünte Umkehrdach besticht durch seinen einfachen Aufbau und seinen geringen Pflegeaufwand. Abweichend vom bekiesten Umkehrdach wird die Kiesschicht, und damit auch die verschiedenen Funktionen der Kiesschicht, von einer Vegetationsschicht übernommen, die dann meist mit Sedumpflanzen begrünt wird. Das extensiv begrünte Umkehrdach wird immer dann gebaut, wenn die Flächenversiegelung vermieden werden soll aber keine besonderen Anforderungen an die Nutzung gestellt werden.

Der Pflegeaufwand ist nur unwesentlich höher als bei einem bekiesten Umkehrdach.

Hier finden Sie R-Werte und U-Werte zum begrünten Umkehrdach mit JACKODUR.