DruckenSitemap

Nur untereinander verträgliche Werkstoffe dürfen verwendet werden. Die am Bauwerk befindlichen Materialien sind hierbei zu berücksichtigen.

Die erforderlichen Mindestmaße der Einbauteile sind in DIN V VDE V 0185-3 (VDE V 0,185-3): 2002-11, Hauptabschnitt 1 Tabelle 7 und 8, Werkstoffe (Anhang I Tabelle 1 und 2) beschrieben.

Anforderungen[11]